Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege ist der vorübergehenden Aufenthalt in einem Alten- und Pflegeheim bis maximal sechs Wochen.

Kurzzeitpflege dient dazu, die häusliche Betreuung und Pflege längerfristig zu sichern und die pflegenden Angehörigen zu unterstützen.

Kurzzeitpflege kann beispielsweise notwendig werden, wenn eine Überbrückung zwischen einem Krankenhausaufenthalt und der Wiederaufnahme der eigenständigen Haushaltsführung erforderlich ist, oder wenn pflegende Angehörige auf Urlaub fahren möchten, selber krank sind, oder einfach eine Auszeit von der Pflegetätigkeit nehmen möchten.

Im Bezirk Freistadt wird in allen Seniorenheimen Kurzzeitpflege angeboten.

Ansprechpartner für einen Kurzzeitpflegeplatz sind die

  • Heimleiter der Seniorenheime
  • Überleitungspflege in den Krankenhäusern
  • Sozialberatungsstellen
  • Koordinatorinnen für Betreuung und Pflege.

Es empfiehlt sich eine zeitgerechte Terminabsprache.

Weitere Informationen: www.kurzzeitpflegeboerse-ooe.at

 






 

Startseite | Impressum | Kontakt | Intern

Sozialhilfeverband Freistadt | Promenade 5 | 4240 Freistadt | Phone (+43 7942) 702-0 | Fax (+43 7942) 702-262399 | e-mail SHV-FR.Post@ooe.gv.at